Taufe

 

Taufe

Sie möchten Ihr Kind taufen? Wir freuen uns auf Sie. Durch die Taufe nimmt Gott Ihr Kind an und sagt ihm seine Unterstützung zu. Er will es durch das Leben begleiten, will es in frohen und schweren Stunden unterstützen.

 

Mitgestaltung

Wir freuen uns über alle Ideen, die Sie zu Ihrem Tauffest einbringen. Vielleicht haben ja Ihre Paten oder die Großeltern Lust, sich zu beteiligen. Viele interessante Tipps finden Sie in www.taufe-texte.de oder für romantische Eltern in www.babywebs.de/Die-Taufe.htm.

Taufsprüche haben wir auf unserer Homepage. Sie finden sie auch sehr schön sortiert und erklärt auf der Website taufspruch.de

 

Was brauchen Sie für die Taufe?

Sie können die „Geburtsurkunde für religiöse Zwecke“ mitbringen, die Sie bei der Anmeldung Ihres Kindes bekommen haben. Suchen Sie sich ein bis drei Paten, die den Glaubensweg Ihres Kindes unterstützen. Dazu müssen diese in einer christlichen Kirche sein, wenn möglich soll einer evangelisch sein. Deshalb bitten wir die Paten um eine „Patenbescheinigung“, die sie bei ihren Pfarrämtern per Telefon oder Email anfordern können.

 

Kontakt

Melden Sie die Taufe im Pfarramt oder direkt bei Ihrem Pfarrer an, telefonisch oder per Email. Sie können auch das Kontaktformular benutzen.

Gemeinsam besprechen wir Ihre ersten Fragen, vereinbaren einen Tauftermin und einen  Gesprächstermin. In diesem Gespräch nehmen wir uns Zeit, die Taufe nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Geschmückter Taufstein der Friedenskirche

 

Friedenskirche-Bayreuth

Friedenstr. 1

95447 Bayreuth

 

Pfarramt

Montag -Freitag

9.00-12.00 Uhr

0921-65229

Seelsorgetelefon:

0921-512922

 

Spendenkonto:

IBAN: DE71 7735 0110 0009 0191 18
Sparkasse Bayreuth    
BIC: BYLADEM1SBT

 

Direktspende für die Flüchtlingsarbeit:

https://www.kd-onlinespende.de/m/projekt/taufkurs-fuer-iranische-fluechtlinge.html

 

Pfarrer Hans-Dietrich Nehring
Pfarrerin Andrea Nehring